Impressum

 

Oberpfälzer Nordgau im BSSB e.V.
-Geschäftsstelle-
Am Langen Steg 17
92637 Weiden i.d.OPf.

Telefon: 0961-20643128
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Oberpfälzer Nordgau ist eine Verwaltungseinrichtung in der Organisationsstruktur des Bayerischen Sportschützenbundes e.V.. Der Oberpfälzer Nordgau ist steuerlich selbstständig und besitzt keine eigene Rechtsfähigkeit. Sie wird durch den 1. Gauschützenmeister und im Verhinderungsfall durch die Stellvertreter vertreten.

Durch Untervollmacht vom 01.02.2012 wird die Verwaltungseinrichtung durch den 1. Landesschützenmeister des Bayerischen Sportschützenbundes e.V. bevollmächtigt, nach Maßgabe von Satzung und Geschäftsordnung über die Mittel des Gaues zu verfügen.

 

Der Oberpfälzer Nordgau wird vertreten durch:

Herrn Wolfgang Weiß, 1. Gauschützenmeister
Herrn Thomas Busch, Stv. Gauschützenmeister

Herrn Karl Tusch, Stv. Gauschützenmeister
Herrn Harald Frischholz, Stv. Gauschützenmeister

 

Steuernummer:
255/110/10104

 

 

Bayerischer Sportschützenbund e.V.
Olympia-Schießanlage Hochbrück
Ingolstädter Landstraße 110
85748 Garching

Telefon: (089) 316949-0
Telefax: (089) 316949-50
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.bssb.de

eingetragen im Vereinsregister des Amtsgerichts München: VR 4803

Geschäftsführer: Herr Alexander Heidel

Vorsitzende:
1. Landesschützenmeister Herr Wolfgang Kink
2. Landesschützenmeister Herr Jürgen Sostmeier
3. Landesschützenmeister Herr Dieter Vierlbeck
4. Landesschützenmeister Herr Hans-Peter Gäbelein

Registereintrag:
Eingetragen im Vereinsregister.
Registergericht: Amtsgericht München
Registernummer: VR 4803

 

 

Verantwortlich für den Inhalt (gem. § 55 Abs. 2 RStV):

Inhaltlich verantwortlich für die Teilbereiche, soweit diese nicht gesondert beim Artikel angegeben wurden:

Allgemein:
Oberpfälzer Nordgau im BSSB e.V.
Herr Harald Frischholz, Am Langen Steg 17, 92637 Weiden i.d.OPf.

Sport:
Oberpfälzer Nordgau im BSSB e.V.
Herr Karl Tusch, Am Langen Steg 17, 92637 Weiden i.d.OPf.

Jugend:
Oberpfälzer Nordgau im BSSB e.V.
Frau Monika Robl, Am Langen Steg 17, 92637 Weiden i.d.OPf.

 

Bildnachweis:
Angabe der Urheber und Quellen von auf dieser Seite verwendeten Fotos, Grafiken und Icons:

Soweit die Lichtbilder und Grafiken nicht gesondert gekennzeichnet wurden, sind diese durch den Oberpfälzer Nordgau selbst gefertigt worden.

• Hintergrundbilder sowie Icons: Fotolia.com

 

 

 

 

 
Einladung zum Zoiglabend mit Königsproklamation

Einladung Zoiglabend 2022

Erstmals lädt der Oberpfälzer Nordgau zum Zoiglabend mit Königsproklamation am 24.09.2022 um 19.00 Uhr im Postkeller Weiden (Leuchtenberger Str. 66, 92637 Weiden) ein. Wir freuen uns bei dieser Gelegenheit die Gaukönige 2022 zu proklamieren, ihre Leistungen zu würdigen und mit ihnen zu feiern.

Für die musikalische Unterhaltung sorgen die „HULZSTOUSSBOUM“ aus Waldthurn.

Das Gauschützenmeisteramt

 

 
Ausbildung zum Vereinsübungsleiter

Aus und FortbildungDer Oberpfälzer Nordgau bietet im Schützenheim Tannenzweig Preißach,
Preißach 10, 92724 Trabitz eine Ausbildung zum Vereinsübungsleiter an.

Diese Ausbildung ist erforderlich für Kinder und Jugendarbeit im Verein.

Dies ist ein mehrtägiger Lehrgang, die Lehrgangstage sind am 24.09.2022, 25.09.2022,
01.10.2022 und 02.10.2022, Prüfungstag ist der 30.10.2022 näheres siehe Ausschreibung.

Sollte in eurem Verein Interesse bestehen an dieser Ausbildung teilzunehmen,
bitte ich die Anmeldung zum Lehrgang bis 10.09.2022 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
zu senden.

Ihr könnt euch auch über ein Online-Formular unter nachstehenden Link
Anmelden: >>> HIER <<<

Referentin: Katharina Wagner Trainer-B Gewehr

Die Lehrgangsgebühr beträgt 100,00 € und ist am Anfang des Lehrgangs
in bar zu entrichten.

Voraussetzung ist das Mindestalter 18 Jahre und eine BSSB-Mitgliedschaft
von mindestens 18 Monaten, sowie die Ausbildung zur Standaufsicht.

Der Lehrgang ist auf 15 Teilnehmer begrenzt.

Geschäftsstelle geöffnet
Samstag 03 Dezember 2022
09:30 - 11:00 Uhr
Gau-Weihnachtsfeier
Samstag 03 Dezember 2022
18:00 - 22:00 Uhr
Geschäftsstelle geöffnet
Samstag 17 Dezember 2022
09:30 - 11:00 Uhr